Minenjagd.de

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Achtung Minen !

Achtung Minen !

Die Minengefahr

Obwohl die Gefahr durch Minen heute nicht größer als die anderen Gefahren der Seefahrt eingeschätzt wird, werden noch immer (Jahr 2011) regelmäßig Minen in der mittleren und östlichen Ostsee geräumt. Es gibt sowohl in der Ostsee, als auch in der Nordsee immer wieder Zufallsfunde, wie zum Beispiel im Januar 2011 auf der Nordseeinsel Borkum. Nicht nur die unmittelbare Wirkung der Minen führte zu Verlusten, sondern auch die zahlreichen Schiffskollisionen auf den nach dem Krieg zu befahrenden Zwangswegen. So kollidierten zwischen 1959 und 1964 1552 Schiffe auf dem nur 3 Seemeilen breiten minenfreien Borkum-Terschelling-Weg, die Zufahrt aus der Deutschen Bucht zum Ärmelkanal. Erst 1972 wurde das letzte Kriegsminsuchen in der Nordsee durchgeführt.

 

Sprengung einer Grundmine im Jadefahrwaser, September 1981. Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Herbert Jasper

Sprengung einer Grundmine im Jadefahrwaser, September 1981.

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von
Herbert Jasper

 

 

weiter zu:

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News